Freitag, 14. November 2008

Winter-Check: Prüf mal Deine Glaubenssystheme


Geistlich aus einem alten Gewand (einer Gesinnung) heraus- und in ein neue Haltung hineinzuwachsen ist eigentlich ziemlich leicht. Okay, es tut etwas weh: Ob nun gläubig oder nicht, jeder Mensch muss während eines Reifeprozesses einige, Joyce Meyer nennt sie „Wachstumsschmerzen“, ertragen.


Ist wie das Ablegen eingefahrener Verhaltensweisen oder dummer Angewohnten, wenn du z.B. das Rauchen aufgeben willst: Dein Nervensystem verlangt nach dem toxischen Stoff, den du ihm ab sofort entziehst. Dann kriegst Du Entzugserscheinungen, schiebst nen Nikotinaffen in den ersten sieben Tagen, Freunde lachen dich aus, trauen dir nicht zu, dass du durchhälst. Wenn du willst, dann hälst du durch. Du wirst nach und nach clean vom Nikotin, täglich, wöchentlich, allmählich, jährlich. Deine Lungen haben sich nach gut sechs Jahren regeneriert, wenn du Glück hast.

Dein Verstand, deine Logik, deine gesamte Wesensart wird während dieses seelischen oder göttlichen Rundum-Erneuerungspaket-Prozess (der durchaus mehrmals im Leben stattfinden wird) laufend Prüfungen und Überprüfungen unterzogen - na, da soll einer sagen, dass er/sie gerne z.B. sein Glaubenssysthem oder seine Meinung zu diesem oder jenem einfach so aufgibt, wo er/sie doch jahrelang schon daran festhalten. Sich geradezu damit identifizieren. Ja, wofür denn?
Vielleicht spürst Du instinktiv, dass es jetzt die richtige Zeit für eine Veränderung in deinem Leben und Denken ist, weil du dem Wesen von Barack Obama, Madonna, Jesus und/oder Gott ganz allmählich ähnlich werden möchtest.

Tja, wenn du dein innere Gesinnung ändern willst, mach dich auf was gefasst: dein Verstand will dir den letzten Nerv rauben um zu überleben, die aktuelle Version von Dir - dein über Jahre konstruiertes ICH - mit seinem ganzen Werte- & Glaubenssystem, rebelliert höllisch.
Am allerschlimmsten kämpft das EGO ums Überleben in Dir.
Du wirst viele innere Kämpfe austragen, mit Dir, der Welt und Gott ins Gericht gehen, um neue Erkenntnisse zu erlangen. Das ist echt die Hölle. Und wenns vorbei ist, ist´s ein wahrer SEGEN.

Während deines inneren Reife- & Wachstumsprozesses merkst Du nicht immer, dass du täglich Fortschritte machst, weil du nicht von außen auf dich draufschauen kannst, um zu sehen, was sich da in dir ganz neu herausbildet, du bist ja schließlich selbst involviert.

Andere Menschen, Freunde, Verwandte, Arbeitskollegen, Familienmitglieder, ja sogar deine Haustiere merken ziemlich schnell, dass du dich immer mehr zum Positiven veränderst. Du bekommst eine andere, leuchtendere Ausstrahlung.

Du gelangst allmählich auf eine nächsthöhere Reifestufe - eine von vielen (seelischen göttlichen) Evolutionen, die sich in dir vollziehen, wenn du GOTTES Lebensphilosophie und seine Wünsche für seine Kinder wie einen Erste-Hilfe Notfallkoffer annimmst, um dich von alten (Denk-, Verhaltens-,) Mustern ein für allemal zu lösen. Natürlich kannst du auch deinem Therapeuten oder Eddi Murphys Ideen vom Guten Leben vertrauen. Frag sie aber vorher, ob sie es schon hingekriegt haben, in entscheidenden Situationen sich nicht von ihren Gefühlen leiten zu lassen. Frag sie, ob sie dem Heiligen Geist zuzuhören, wenn er zu Ihnen spricht (Vision, Intuition, Ahnung, Aha-Erlebnisse z.B.). Frag sie, ob
sie konsequent ihrem Herzen folgen – und nicht ihrem Intellekt hörig sind.

Auf jeden Fall: Bleib dran - es lohnt sich. Egal auch, wie schnell andere vorankommen oder behaupten, dieser erste Loslösungs-Prozess ließe sich in einem 8 Wochen Kompaktkurs durchziehen - jeder wie er kann. Sei geduldig mit dir selbst. GOTT führt Dich - meistens schickt er dir noch einen Abgesanten von Oben, einen Engel getarnt als menschlichen Begleiter vorbei - und dann schaffst du es in dem für dich richtigen Tempo.


lies weiter / continue: INSIDE VERYHEAVEN
  1. Wellness für die Liebe
  2. Heilen mit der Kraft des Geistes
  3. Aroma-Massage
  4. Free your Mind
  5. Zitate berühmter Philosophinnen
  6. Entdecke die Göttin in Dir
  7. Discover the Godess within you
  8. Genesis III.
  1. Liebe & Lust Poesie
  2. Les Plaisirs
  3. Welche T-Karte repräsentiert ein Teil Deines Wesen?
  4. Which T-Card are You?

Hilfreiches zum Thema:
  1. Die Bibel
  2. Ekhardt Tolle: Eine neue Erde
  3. Tiki Küstenmacher: Simplify your Life
  4. Saidy Naifi: Liebe ist mehr als ein Gefühl
  5. Dein Herz
  6. Die Augen der/des Geliebten
  7. Osteopathie / EFT
  8. Rainer Maria Rilke:
    - Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen (Gedichte, Gedanken)
  9. Giaconda Belli:
    - Zauber gegen die Kälte (Gedicht-Band ES / DE)
    - Wenn Du mich lieben willst (Audiobook (DE)

14. Nov. 2008


Kommentar veröffentlichen